Jugendschutz

Nach § 9 des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) ist es unter 18 Jährigen, nicht gestatte Alkoholische Getränke zu sich zu nehmen. Spirituosen wie Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, dürfen nicht an Kinder und Jugendliche abgegeben werden.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Personen, die volljährig sind.
Die Firma Pfalz-Shop GmbH verlangt von allen Kunden die Angabe des Geburtsdatums. Mit der Anerkennung unserer AGB vor jeder Bestellung bestätigen die Kunden Ihre Volljährigkeit und versichern, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Weiterhin versichern die Kunden, dass ihre Angaben bezüglich ihres Alters, ihres Namens und ihrer Adresse richtig sind.
Die Firma Pfalz-Shop GmbH behält es sich vor, Ihre Angaben zum Geburtsdatum zu prüfen, die Personalausweisnummer anzufordern, Kontrollanrufe zur Altersverifikation durchzuführen, eine Ausweiskopie zu verlangen und in Kombination mit anderen geeigneten Verfahren zur Altersprüfung (z.B. Post-Ident) anzuwenden.
Der Kunde ist des Weiteren verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegen nehmen.
Bestellen nicht volljährige Personen unter Angabe falscher Tatsachen, widerruft die Firma Pfalz-Shop GmbH diese Verträge hiermit grundsätzlich vorsorglich gem. § 111 BGB.
Die Einleitung strafrechtlicher Schritte, neben dem oben genannten Widerruf gem. § 111 BGB, ist der Firma Pfalz-Shop GmbH vorbehalten, sobald er Kenntnis von einer Bestellung erhält, welche unter Angaben falscher Angaben zum Alter ausgelöst wurde.

Der Besteller ist verpflichtet sicherzustellen, dass nur er selbst oder oder eine von ihm bevollmächtigte, volljährige Person die Warenlieferung entgegennimmt.

Zuletzt angesehen